ERGOTHERAPIE

(griech. „ergon“: Handlung, Tätigkeit) geht davon aus, dass „tätig sein“ und aktive Teilhabe am Leben heilende Wirkung hat.

 

 

Das Ziel der Ergotherapie ist, Menschen dabei zu unterstützen ihre Handlungsfähigkeit und größtmögliche Selbständigkeit zu erhalten bzw. zu erreichen.

 

 

Durch gezielte therapeutische Maßnahmen werden motorische, kognitive und sensorische Fähigkeiten gefördert.

 

 

Kontakt:

Marktplatz 9                                                                                          Melchartgasse 9                                                                               0664/ 425 74 79

3034 Maria Anzbach                                                                             1130 Wien